Jugendfußballclub Edingen-Neckarhausen
Jugendfußballclub Edingen-Neckarhausen

09.03.2013 TSV/Amicitia Viernheim - JFC E1 7:1

09.03.2013  SpVgg Wallstadt - JFC E2 9:5

 

Am Samstag startete die neu gegründete E2 mit ihrem ersten Einsatz in Wallstadt. Zum Einsatz kamen Nikolas Betzold, Josua Deeg, Fabian Hauck, Moritz Lammert, Arthur Le Flecher, Jerome Pick, Marten Kujath-Dobbertin, Ozan Tasyürek und Tahsin Altun. Die Jungs spielten zum ersten mal mit dieser Formation und trotzdem könnten wir ansatzweise den Gegner in Verlegenheit bringen und 5 Tore erzielen. Allerdings funktionierte die Abstimmung in der Abwehr nicht ganz und so konnten auch die Wallstäder Jungs ihre Tore erzielen. Das Spiel endete mit 9:5 für die Gastgeber und die JFC Kicker sammelten mehr Erfahrung für das nächste Spiel.

 

J. Haddad

09.02.2013 Turniersieger in Lützelsachsen

 

Das erfolgsorientierte Training von Marcus und Jamal und vor allem der Spaß an der Freude bei der E-Jugend vom JFC trägt Früchte. Es war nur eine Frage der Zeit. Am Samstag waren wir in Weinheim beim Turnier vom  TSG LützelSachsen. Mit zwei Siegen und zwei unentschieden und sechs zu null Toren standen wir als Gruppen Erster im Finale. Gegen eine körperlich überlegene Mannschaft von Amicitia Viernheim wollten es die Jungs genau wissen und folgten der taktischen Besprechung in der Kabine. Die Jungs versuchten den Ball in den eigenen Reihen zu halten und warteten auf den spielentscheidenden Fehler des Gegners und erzielten somit den Siegtreffer. 

Der Jubel war groß  bei den Eltern und vor allem bei den Jungs, die den Pokal nach Edingen-Neckarhausen holten.





05.01.2013 Turnier Astoria Walldorf

 

Am Samstag 05.01.13 spielte unsere E-Jugend ein Hallenturnier bei Astoria Walldorf. In der Vorrunde traf man auf die Mannschaften vom VFR Mannheim, TSV Neckarau, FC Rot und den VFB Bretten. Nach einem verschlafenen Start gegen den VFR Mannheim und TSV Neckarau, beide Spiele endeten 1:1 Unentschieden, gewannen Sie gegen den FC Rot und gegen den VFB Bretten mit je 2:1. Im Halbfinale trafen Sie auf den starken FC Union Heilbronn, der die zweite Gruppe dominierte. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel das nach zwei Toren in der letzten Minute der regulären Spielzeit 2:2 endete und im 9 Meterschießen entschieden werden musste. Die Spannung war riesig. Heilbronn hatte dabei die besseren Nerven und gewann mit 6:4. Im Spiel um Platz 3 verloren unsere sehr enttäuschen Jungs gegen den FC Rot mit 0:1. Torschützen waren Philip(x2), Tim(x4), Yannik(x2) und Noah(x2).



Bilder vom JFC-Hallencup 2012

23.11.2012 Bäckerei Besuch

 

Um den Teamgeist in unserer jungen Mannschaft zu stärken, ist an diesem Freitag das` Training´ in die Zentrale der K&U-Bäckerei Mallau verlegt worden! Um 18 Uhr startete die Besichtigung nach einer ruppigen, doch durchaus auf ihre Weise charmanten Begrüßung durch deren Mitarbeiter, Herrn Wolf, der uns zunächst mit Kaffee, Getränken und Kuchen
für die kommenden 2,5 Stunden versorgte.

Nachdem Eltern und Kinder mit Anweisungen, weißen Kitteln und roten Häubchen ausgestattet waren, konnte es losgehen. Zunächst wurden die Hände desinfiziert und dann ging es im Gänsemarsch an drei Tische in der Produktion, an denen die Bälle - sprich Teigbälle! - verteilt wurden. Unter Anleitung eines erfahrenen K&U Mitarbeiters wurden daraus Würstchen gerollt (die Kommentare der Eltern dazu seien hier nicht erwähnt! :) ) und mit viel Schwung und noch mehr Eifer mehr oder weniger erkennbar zu Brezeln geformt. Danach ging es wieder zurück und zum Ausdampfen (denn die Temperaturen in der Produktion sind angenehm warm!) wurde ein Film über das Brotbacken gezeigt und viele interessante Informationen und Zahlen vermittelt.

Erneut wurden wir dann in die Produktion geführt und konnten uns live die Film gezeigten Produktionsvorgänge anschauen. Besonders beliebt hier die Produktion der Berliner, deren Ergebnisse direkt vertilgt werden konnten-herrlich! Vorbei an den hochtechnisierten Öfen und einer Reinigungsmaschine für die Transportkörbe ging es wieder in den Vorführraum, in dem dann die inzwischen fertigen Backwerke der Kinder verteilt wurden. Ausgestattet mit Nußkranz, Linzertorte und süßen Teilchen ging es mit vielen neuen Eindrücken nach Hause ( wo der eine oder andere Erwachsene sicher ein Leberwurstbrot mit Senf o.ä. gegessen hat...)

P.S. Ein Dank auch nochmal an Herrn Wolf, der uns sehr engagiert diesen Abend versüßt hat!

17.11.2012 JFC - SV98 Seckenheim 13:2

20.10.2012 JFC - FV08 Hockenheim 5:7

 

Tolle Leistung der U - 11 im Spiel gegen FV 08 Hockenheim

 

Ihr bestes Saisonspiel machte die Mannschaft des Trainerteams Böhm/Haddad am vergangenen Samstag morgen gegen FV 08 Hockenheim. Gegen die durchweg mit Kindern des älteren Jahrganges angetretene Mannschaft aus Hockenheim unterlag man zwar mit 5-7, konnte aber speziell mit spielerischen Bereich tolle Akzente setzen und
die gegnerische Mannschaft ein ums andere mal in Verlegenheit bringen. So waren alle fünf Treffer unserer Mannschaft nach schönem Kombinationsspiel erzielt worden. Die Torschützen an diesem Wochenende waren Yannick, Tim und Noah. Das gezielte Training der vergangenen Wochen macht sich deutlich bemerkbar und in dieser Verfassung wird der erste Saisonsieg nicht mehr lange auf sich warten lassen. Da macht es einfach Spaß zuzusehen !

 

Am kommenden Samstag ist unser Team spielfrei, wird aber am Sonntag in Heddesheim beim Mini - Fußballturnier der Fortuna teilnehmen. Es geht um 10:30 Uhr los und dauert bis 13:00 Uhr.



13.10.2012 FV Brühl - JFC 15:2

 

Leider setzt sich die Negativserie unserer Jungs in der E-Jugend fort: mit 15:2 mussten sie sich in Brühl geschlagen geben.

 

Wobei anzumerken ist, dass das erste Mal mehrere schöne Spielzüge zu erkennen waren, die schließlich mit den Toren von Jannik und Tim gekrönt wurden. Also lässt doch für die nächsten Spiele der Hinrunde hoffen, dass sich unsere Spieler nicht mehr so arg  von der körperlichen Größe der Gegner "blenden" lassen und sich wieder auf ihr Können besinnen! :)



29.09.2012 DJK Feudenheim - JFC 7:0

 

U-11 hat es weiter schwer

Im Spiel bei DJK Feudenheim am vergangenen Samstag taten sich die Jungs von Marcus Böhm und Jamal Haddad recht schwer. Der Gegner, allesamt Jungs des älteren Jahrganges, dominierte über weite Strecken das Spielgeschehen.
Ansatzweise konnte unsere Mannschaft ihr spielerisches Potential andeuten, zu einem Torerfolg reichte es leider nicht.
Beeindruckend das Verhalten unserer Kinder, die bis zum Schluss alles versuchten, aber letztendlich immer wieder an der körperlichen Überlegenheit des Gegners scheiterten. Am Ende steht eine 0:7 Niederlage, die die Mannschaft aber nicht verzagen lassen muss.

 

Am Mittwoch, 03.10. fällt das Training aufgrund des Nationalfeiertages aus, nächste Trainingseinheit ist am Freitag, 05.10., 16:00 Uhr im Sportzentrum Edingen.
Das nächste Spiel bestreitet unsere U-11 am kommenden Samstag, 06.10.12, 10:00 Uhr gegen
TSG/Eintracht Plankstadt ebenfalls im Sportzentrum in Edingen.



22.09.2012 JFC - MFC08 Lindenhof 4:11

 

Zu unserem ersten Punktspiel in der E-Jugend auf eigenem (Kunst-)Rasen waren wir gegen den stärkeren Gegner vom MFC Lindenhof 08 nicht chancenlos, aber doch zweifellos unterlegen. Mit 11:4 fuhr die gegnerische Mannschaft als klarer Sieger nach Hause.

In der ersten Halbzeit sah es erst relativ gut aus - auch wenn die anderen Spieler einfach körperlich überlegener waren - die Gegentreffer konnten durch unsere starken "Kleinen" Yannik und Tim zunächst ausgeglichen werden. Doch dann breitete sich auf unserer Seite ein bißchen Frust aus, da die Gegner viele Torchancen nutzten und die Jungs fanden nicht mehr in ihr Spiel.

Nach der Halbzeitpause spürte man zwar dass der Ehrgeiz zurückgekommen war, 2 schöne Treffer erfolgten noch durch Tim und Philip, aber die größere Spielerfahrung lag doch ganz eindeutig beim MFC. Wobei eine "Gegner"-Mutter bemerkte, dass unsere Jungs trotzdem mit "erhobenem Haupt" vom Platz gehen können! Und bereits am nächsten Samstag wird die Mannschaft versuchen, es beim zweiten Spiel gegen den DJK Feudenheim besser zu machen.



16.09.2012 Turnier SSV Vogelstang

 

Am 16.09.2012 fand beim SSV Vogelstang der "SSV Rockt-Cup 2012" statt. Bei schönstem End-Sommer-Wetter wollten unsere Jungs und Mädels engagiert und ehrgeizig bis ins Finale durchstarten  - mussten aber leider schnell merken, dass in der E-Jugend ein rauherer Wind weht. Dass hier nun auch mal gegen Größere mit mehr Körpereinsatz gespielt wird, daran werden sie sich wohl gewöhnen müssen.... 

 

Die Ergebnisse aus 4 Spielen lauten daher wie folgt:

 

1. Youngsters - JFC : 0:1  (Tim)

2. Zebras - JFC : 0:0

3. JFC - E1 TSV Amicitia Viernheim 0:2

4. JFC - Wilde Kerle 2 : 1:3  (Yannik)

 

Dank einer guten Torwartleistung konnten gerade im letzten Spiel weitere Gegentreffer verhindert werden. Ganz sicher werden wir aber am Samstag bei unserem ersten Punktspiel auf heimischem Boden wieder alle Kräfte mobilisieren.